Ingolstadt: Baubeginn für Forschungsbau an der TH

Erfindungen für sichere Autos – in Kürze ist Spatenstich für den neuen Forschungsbau CARISSMA an der Hochschule in Ingolstadt. Hinter der TH wird für 26 Millionen Euro das bundesweite Leitzentrum für Fahrzeugsicherheit aufgebaut. Ab 2016 sollen dort 50 Wissenschaftler und Ingenieure neue Systeme erforschen. Im Vorfeld gab es zum Teil hitzige Diskussionen um den Standort. Kritiker klagten darüber , dass der Bau die Parklandschaft des Grünrings verschandeln würde.