Ingolstadt: Baubeginn für Design-Museum

Wo früher Kanonen für den Krieg produziert wurden, soll bald moderne Kunst ausgestellt werden. Heute war in der alten Gießereihalle in Ingolstadt Baubeginn für das neue Museum für Konkrete Kunst und Design. Bis 2019 wird der marode Bau aus dem 19. Jahrhundert komplett saniert und unterkellert. Die Ausstellungsfläche wird sich im Vergleich zum bisherigen Museum für konkrete Kunst mit 2.000 Quadratmetern verdoppelt.