Ingolstadt: Autofahrer unter Drogen, Beifahrer mit Pistole

Bei einer Verkehrskontrolle in Ingolstadt ist gestern Nacht ein Autofahrer aufgefallen. Die Polizisten stellten kurz vor ein Uhr beim 19jährigen Autofahrer drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Ein Drogentest verlief positiv. Auch für den 18jährigen Beifahrer gibt es strafrechtliche Konsequenzen. Er trug ein Schulterholster mit einer Schreckschusspistole und hatte ein volles Magazin am Mann. Da der junge Mann keinen Waffenschein besitzt, wurden die Gegenstände sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.