Ingolstadt: Autodiebstahlserie geklärt

Jetzt können Autobesitzer in Ingolstadt endlich wieder ruhig schlafen: Die Polizei hat eine Bande polnischer Autodiebe hochgenommen. Die Diebe hatten es in der Region nur auf Audis abgesehen, vor allem auf die teuren. Die Bande hatte in der Region rund 60 Autos gestohlen. Der entscheidende Durchbruch in dem Fall kam bereits im August vergangenen Jahres.. Die Polizei hielt in Niederschlesien einen 34-Jährigen in einem gestohlenen Audi RS 5 auf – der wurde wenige Stunden zuvor in Gaimersheim gestohlen. Der Mann verriet seine Komplizen, dadurch  konnte die gesamte Diebstahlsserie aufgeklärt werden.