© Polizei Nachrichten

Ingolstadt: Autodieb will Sportwagen knacken

Autobesitzer wähnen ihr bestes Stück in der Tiefgarage in Sicherheit – doch Autodiebe schrecken nicht einmal vor Betonmauern zurück. In Ingolstadt ist ein Unbekannter in eine Sammeltiefgarage in der Münchenerstraße eingestiegen. Dort brach er das Türschloss eines Audi S5 Sportsback auf, ihm gelang es jedoch nicht den Wagen kurz zu schließen. Doch einen Teilerfolg wollte der Unbekannte wohl doch erzielen: Er baute einfach das Steuergerät aus dem Auto aus und nahm es mit. Die Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag etwas Ungewöhnliches beobachtet haben.