Ingolstadt: Auto kollidiert mit Zug

In Ingolstadt ist es heute Nachmittag zu einem Unfall zwischen einem Zug und einem Auto gekommen: Ein Autofahrer fuhr über den Bahnübergang an der Nürnbergerstraße und missachtete eine rote Ampel. Deshalb wurde das Auto von der Lok erfasst. Der Autofahrer wurde leicht verletzt. Aufgrund der Bergungsarbeiten war die Straße am Nachmittag längere Zeit gesperrt.