© © Paulista - Fotolia.com

Ingolstadt: Auto in Brand gesetzt

Die Kripo Ingolstadt sucht einen Brandstifter. In der Nacht zum Samstag hat ein unbekannter Täter in Ingolstadt-Ringsee einige Mülltonnen und ein Auto in der Nähe des ESV-Stadions angezündet. Kurz vor 3 Uhr morgens hat ein Anwohner die Feuerwehr alarmiert. Der Wagen und die Mülltonnen waren nicht mehr zu retten und brannten komplett aus. Außerdem zersprangen wegen der großen Hitze an der Fassade des Stadions einige Glasfragmente. Der Sachschaden beträgt 3.000 Euro.