Ingolstadt: Auszeichnung für Zivilcourage

Die Polizei Ingolstadt hat jetzt einen Mann für seine Zivilcourage ausgezeichnet. Thorsten Braun hatte im Mai einen Ladendieb verfolgt und festgehalten bis die Polizei eintraf. Ohne sein Einschreiten, wäre der 55jährige Asylbewerber aus der Ukraine vermutlich mit dem Diebstahl von mehreren Kleidungsstücken davon gekommen. Thorsten Braun erhielt für sein beispielgebendes Einschreiten eine Urkunde und eine kleine Belohnung.