Ingolstadt: Auseinandersetzung nach Unfall

Nach einem Unfall hat es in Ingolstadt gestern Abend noch eine heftige Auseinandersetzung gegeben. In der Gutenbergstraße erfasste ein 38jähriger eine Fußgängerin, die plötzlich zwischen zwei Autos auftauchte. Die 24jährige fiel auf die Straße und wurde leicht verletzt. Daraufhin rastete der 51jähriger Vater der Frau aus und begann dann eine körperliche Auseinandersetzung mit dem Autofahrer. Er zerriss dessen T-Shirt, einem Schlag ins Gesicht konnte der 38jährige ausweichen. Im Gegenzug traf der Autofahrer den Vater im Gesicht und verletzte ihn leicht.