© istockphoto_manfredxy

Ingolstadt: Ausbau der deutsch-chinesischen Freundschaft

Ingolstadt und das chinesische Foshan bauen ihre Städtepartnerschaft weiter aus. Ab sofort gibt es in der Millionenmetropole in Fernost ein Büro des China-Zentrums Bayern. Dort bekommen chinesische Investoren Informationen über Bayern und die Region. Im Gegenzug wird Foshan im Frühjahr eine Vertretung in Ingolstadt eröffnen. Hier haben sich inzwischen im Exsitenzgründerzentrum sieben chinesische Unternehmen angesiedelt.