Ingolstadt: Aus verqualmter Wohnung gerettet

Ein Rauchmelder und ein aufmerksamer Nachbar haben einem Ingolstädter vermutlich das Leben gerettet. Sonntag früh ging der Notruf bei der Polizei ein, dass in einem Appartement in der Neuburger Straße der Rauchmelder ausgelöst worden sei. Die Einsatzkräfte fanden den Bewohner tief schlafend in der verqualmten Wohnung. Ursache war angebranntes Essen. Der Mann wurde dem Rettungsdienst übergeben.