© Bahnhof Verspätung Zug Warten

Ingolstadt-Augsburg: Bahnverkehr von Bombenentschärfung betroffen

Die Entschärfung einer großen Fliegerbombe morgen in Augsburg hat weitreichende Folgen. Über 50.000 Bewohner werden dort während der Sicherung evakuiert. Auch der Zugverkehr ist betroffen, unter anderem die Paartalbahnstrecke nach Ingolstadt. Ab 14.30 Uhr ist laut der bayerischen Regio Bahn mit Einschränkungen zu rechnen. Die Züge von und nach Aichach und Ingolstadt/Eichstätt wenden in Augsburg-Hochzoll und fahren nicht weiter nach Augsburg Hauptbahnhof.  Das Ende der Maßnahme ist abhängig von der Dauer der Entschärfung.