Ingolstadt: Aufsteiger gegen Aufsteiger

Die Länderspielpause ist vorbei: Der FC Ingolstadt muss morgen gleich mal gegen einen alten Rivalen aus der zweiten Liga ran. Darmstadt 98 ist zu Gast im Audi-Sportpark. FCI Trainer Ralph Hasenhüttl sieht seine Mannschaft gegen den Mitaufsteiger dabei jedoch nicht als Favoriten. „Das ist eine Mannschaft, die in Leverkusen gewonnen hat. Die gegen Schalke und Dortmund nicht verloren hat. Ich weiß schon, dass die Mannschaft auswärts ganz schwer zu bespielen ist und die Favoritenrolle interessiert mich sowieso nicht.“, sagte Hasenhüttl gegenüber Radio IN. Es dürfte also ein offener Schlagabtausch der beiden Konkurrenten werden. Das Spiel FC Ingolstadt gegen Darmstadt 98 beginnt am Sonntag um 17 Uhr 30. Radio IN überträgt das Spiel wie gewohnt live in Ausschnitten.