Ingolstadt: Auf frischer Tat ertappt

Verbrechen lohnt sich nicht! In Ingolstadt ist ein Einbruch in ein Juweliergeschäft in der Mauthstraße komplett schief gegangen. Die Männer machten sich heute Morgen an der Sicherheitsglasscheibe zu schaffen. Sie wurden jedoch von einem Anwohner überrascht. Zwei Männer flüchteten mit dem Motorrad, ein anderer zu Fuß. Im Rahmen der Fahndung konnte ein 37-Jähriger festgenommen werden.