© AUDI

Ingolstadt: Audi wächst langsamer

Das Wachstum bei Audi hat sich verlangsamt. Im Oktober wurden rund 149.000 Autos ausgeliefert, das ist ein mäßiger Anstieg um zwei Prozent. Die Situation hänge auch mit dem bevorstehenden Modellwechsel beim A 4 zusammen, erklärte Vertriebsvorstand Dietmar Voggenreiter. Erstaunlich: In den USA zog die Nachfrage kräftig an, trotz des Skandals um manipulierte Dieselabgaswerte. Im größten Markt China dagegen ging der Verkauf leicht zurück.