Ingolstadt: Audi verliert Großkunden

Audi hat einen Großkunden verloren. Die Schwarz-Gruppe, zu der auch Lidl und Kaufland gehören, bestellt ihre Dienstautos in Zukunft bei BMW. Die Münchner hätten ein deutlich besseres Angebot als Audi gemacht, berichtet die Heilbronner Stimme. Nach Informationen der Zeitung geht es um 10.000 Fahrzeuge im Jahr, die Audi in Zukunft nicht mehr absetzt.