© Audi AG

Ingolstadt: Audi noch länger mit Produktionsausfällen

Der Krieg in der Ukraine hat auch weiterhin Auswirkungen auf Audi. Die dort produzierten Kabelbäume sind nicht verfügbar. Auf der Montagelinie 1 und 2 entfallen beide Schichten bis einschließlich 25. März, eine Woche länger als bisher vorgesehen. Auf der Montagelinie 3 wird weiter durchgehend produziert. Das gab Audi AG über das hausinterne Informationsnetzwerk „mynet“ bekannt.