© AUDI

Ingolstadt: Audi gründet Start Up für selbstfahrendes Auto

Audi gründet ein Start Up, dass ein komplett selbstfahrendes Fahrzeug entwickeln soll. Die Firma soll SDS Company heißen und außerhalb vom eigentlichen Autobauer agieren, so Unternehmenschef Rupert Stadler gegenüber dem Donaukurier. SDS steht für Self Driving System. Das Start Up ist Teil der Strategie 2025, die die Zukunft für Audi vorgeben soll. Schon bis zum Jahr 2020 will Audi drei reine Elektro-Autos auf den Markt bringen.