Ingolstadt: Audi-Betriebsrat steht

An der Spitze des Audi-Betriebsrates hat sich nichts verändert. Vorsitzender ist wieder Peter Mosch. Er hat den Posten jetzt seit 2006. Sein Stellvertreter wurde erneut Max Wäcker. Geschäftsführer bleibt Klaus Mittermaier.Bei den diesjährigen Betriebsratswahlen gingen von den 55 Sitzen 49 an die IG Metall. Die Wahlbeteiligung war geringer als noch vor vier Jahren und lag bei über 71 Prozent.