Ingolstadt: Audi bekommt Bahnhalt

Nächster Halt „Ingolstadt-Audi“. Der Bahnhof auf dem Werks-Gelände wird jetzt unter Dach und Fach gebracht. Am 21. Juli ist die Vertragsunterzeichnung im historischen Sitzungssaal des Alten Rathauses.OB Christian Lösel empfängt dazu Innenminister Joachim Hermann, Audi Produktionsvorstand Hubert Waltl, sowie André Zeug von der Deutschen Bahn. Mit dem neuen Bahnhalt sollen die Straßen im Raum Ingolstadt entlastet werden, vor allem zum Audi-Schichtwechsel.