Ingolstadt: Audi-Bahnhalt im Plan

Eine Baustelle ohne Verzögerung: die Arbeiten zum dritten Bahnhalt in Ingolstadt am Audi-Werksgelände laufen wie geplant. Jetzt beginnt der Ausbau der Brücken und des Bahnsteigs. Zum Fahrplanwechel im Dezember hält der erste Zug Der Bahnhalt ist für alle Reisenden geplant, nicht nur für Audi-Mitarbeiter. Deshalb wird es dort auch Parkmöglichkeiten für PKW und Fahrräder, Taxiplätze sowie einen Busbahnhof mit sechs Buslinien geben.