Ingolstadt: Arbeitskampf in Kitas

Auch im Sozial- und Erziehungsdienst wird um bessere Löhne gekämpft. Gestern ist in 500 bayerischen Kitas die Arbeit niedergelegt worden. Es gab eine Großkundgebung in München. Die Region  war bei dieser ersten Streikwelle noch nicht dabei. Allerdings wird ver.di heute ab 13 Uhr in der Ingolstädter Fußgängerzone über die Forderungen informieren. Die nächste Verhandlungsrunde ist am Montag.