© istockphoto_Xyno

Ingolstadt: Arbeiten an Münchener und Regensburger Straße

In Ingolstadt muss in den kommenden Wochen wieder mit einigen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Ein langer Teil der Münchener Straße wird saniert. Zwischen dem Zollamt und der Südlichen Ringstraße werden bis zum 20. Juni Bushaltestellen umgebaut und die Fahrbahndecke erneuert. Am Montag ist Baubeginn im Bereich Reiserklinik. Die Münchener Straße kann während der Sanierungszeit teilweise nur einspurig befahren werden. Ebenfalls ab Montag kommt es in Mailing an zwei Stellen in der Regensburger Straße zu Behinderungen. Dis Stadtwerke müssen hier die Wasserleitungen sanieren. Die Arbeiten dauern bis August.