Ingolstadt: Anzeigetafeln gegen Raser

Die Klagen der Anwohner vielbefahrener Straßen in Ingolstadt sind immer wieder zu hören. Vielen sind die Autofahrer zum Teil zu schnell unterwegs. Die CSU-Stadtratsfraktion setzt sich jetzt für noch mehr Anzeigetafeln ein. Die mobilen Tempomessgeräte zeigen die Geschwindigkeit an, ohne dass der Fahrer Geldstrafen oder Punkte befürchten muss. Außerdem könnten die im Speicher der Geräte aufgezeichneten Werte für Maßnahmen genutzt werden. Der Stadrat soll jetzt die Anschaffung solcher Geräte prüfen.