Ingolstadt: Ampel umgefahren

Ein Manchinger ist nach einem Unfall einfach getürmt. Er hatte gestern in Ingolstadt mit seinem Auto eine Ampel umgefahren. Der Mann war viel zu schnell auf der Goethestraße unterwegs – als er abbiegen wollte, krachte er gegen die Ampel. Ein Zeuge beobachtete den Unfall. Mit seinen Angaben machte die Polizei den Manchinger ausfindig.  Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen Unfallflucht.