Ingolstadt: Altreifendiebe festgenommen

In Ingolstadt sind Reifendiebe auf frischer Tat ertappt worden. Heute morgen um halb 4 hat ein Mitarbeiter einer Speditionsfirma in der Steinheilstraße eine dunkle Gestalt in der Nähe des Altreifencontainers gesehen. Er hatte einige Reifen schon zum Abtransport bereitgelegt. Als der Dieb den Mitarbeiter bemerkte, flüchtete in einem Kleintransporter mit polnischem Kennzeichen. Eine Polizeistreife hat das Fahrzeug kurze Zeit später angehalten. Neben zwei polnischen Insassen befanden sich einige Alt-Reifen im Wert von rund 200 Euro im Transporter. Die beiden Diebe wurden festgenommen.