Ingolstadt: Altes Arrestzimmer entdeckt

Sensationsfund im Georgianum in Ingolstadt. In dem historischen Universitätsgebäude wurde unter Putz der wohl älteste bekannte Karzer Deutschlands gefunden. Das war ein Arrestzimmer für bestrafte Studenten und dürfte schon vor über 500 Jahren entstanden sein. Einritzungen in den Wänden von gelangweilten Insassen konnten dank Einschreibungslisten auch schon bestimmten Studenten zugeordnet werden. Das Gebäude soll wie berichtet saniert werden, dabei sind Kosten von 17,8 Millionen Euro geplant.