Ingolstadt: Alpenländischer Heimatsound

Mundarttexte in der Musik werden immer beliebter. Zum dritten Mal findet im November und Dezember das Ingolstädter Dialektig-Festival statt. Künstler aus Südtirol, Österreich und Bayern treten in der Kleinkunstbühne „Neue Welt“ und im Kulturzentrum neun auf – darunter Stars wie Hans Söllner, Wolfgang Ambros, Michael Fitz und Claudia Koreck.  Start ist am 12. November mit dem Liedermacher Mathias Kellner. Das komplette Programm ist online zu finden unter neun-ingolstadt.de.