© Polizei Nachrichten

Ingolstadt: Alkohol und Randale

Mit mehreren kräftigen Ohrfeigen und der Drohung, einen anderen mit dem Messer abzustechen, ist eine Auseinandersetzung gestern Abend in Ingolstadt zu Ende gegangen. Die gerufene Polizei hatte es dabei ziemlich schwer herauszufinden, was wirklich vorgefallen war. Offensichtlich hatte ein 36-jähriger einen Jüngeren gewatscht und eine Frau ihm anschließend mit dem Tod gedroht. Der Grund für die Streiterei war dagegen recht schnell gefunden. Beim Angreifer und seiner weiblichen Begleitung wurde ein Alkoholwert von 1,6 beziehungsweise 1,7 Promille festgestellt. Ob der Angegriffene Anzeige gegen die beiden erstattet, ist noch nicht bekannt.