Ingolstadt: Alfa-Mobil auf dem Carraraplatz

Dass Menschen nicht richtig Lesen und Schreiben können, ist keine Seltenheit. Analphabeten gibt es mehr als man denkt. Das Alfa-Mobil möchte über dieses Problem und mögliche Hilfsangebote informieren. Es steht heute von 9 bis 13 Uhr auf dem Carraraplatz in Ingolstadt. Auch ein ehemaliger Betroffener wird vor Ort sein. Mehr Infos gibt es im Netz unter alfa-mobil.de