© Foto: PP Obb Nord

Ingolstadt: Alarm bei ADAC-Rettungshubschrauber

Große Aufregung wegen einer außergewöhnlichen Substanz im ADAC-Rettungshubschrauber in Ingolstadt. Ein Mitarbeiter entdeckte heute Vormittag einen seltsamen Gegenstand und drumherum weißes Kristallpulver. Um jede mögliche Gefahr auszuschließen, wurde beides durch Spezialkräfte von Polizei und Feuerwehr untersucht. Die Experten fanden schnell heraus, dass es sich bei dem ominösen Gegenstand um ein geplatzes Wärmekissen gehandelt hat, dass sich ungewöhnlich verformt hatte.