© Aktuelle Meldung

Ingolstadt: Aktionen von und für Menschen mit Behinderung

Der europäische Gleichstellungstag war zwar schon am Montag, aber bei uns wird heute (Freitag) weiter protestiert. Verbände und Einrichtungen wollen damit auf die Rechte von Menschen mit Behinderung hinweisen. Der heutige Aktionstag beginnt um 11 Uhr auf dem Rathausplatz in Ingolstadt. Cornelia Eichlinger vom Caritas Zentrum Sankt Vinzenz. Protesttag/Eichlinger Behinderte bedienen im Cafe Moritz, es gibt außerdem einen Rollstuhlparcours und einen Gebärdensprachenworkshop. Weitere Mitmachaktionen sind dann Morgen in Pfaffenhofen am Hauptplatz von 9 bis 12 Uhr 30 und in Neuburg am Sonntag von 10 bis 16 Uhr auf dem Schrannenplatz.