Ingolstadt: Immer mehr Graffiti-Schmierereien

Gebäudeschmierereien in Ingolstadt werden immer mehr: Allein in den vergangenen drei Monaten wurden 1.000 Grafittis und Aufkleber gemeldet. Die Stadt unterstützt Hausbestzer mit Reinigungszuschüssen bis 250 Euro. Auch der Gerwerbeverein IN City ist mit seiner Aktion „Allianz gegen Vandalismus“ beteiligt. Der Verein hat Prämien für Hinweise auf die Täter ausgesetzt. Die Höhe der Belohnung, die zur Ergreifung des Täters führt, hängt von der Schadenshöhe ab und wird online veröffentlicht.