Ingolstadt: Ärzte gehen auf die Straße

In Ingolstadt gehen heute Nachmittag viele Ärzte auf die Straße. Sie protestieren gegen Pläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Die Mediziner sehen die sensiblen Daten ihrer Patienten dadurch in Gefahr. Der Aktionstag ist bundesweit, Auftakt in Ingolstadt ist um halbdrei in der Fußgängerzone am Stein.