© Michel

Ingolstadt: Ab Samstag entfällt Maskenpflicht im Freien

Weitere Lockerungen für Ingolstadt: Ab Samstag 0 Uhr entfällt in der Innenstadt im Freien die Maskenpflicht. Das hat die lokale Führungsgruppe Katastrophenschutz bei ihrem vorerst letzten Treffen beschlossen. Die Stadt Ingolstadt weist aber ausdrücklich darauf hin, dass dies nur im Freien gilt.Die grundsätzlichen Regelungen zur Maskenpflicht im Einzelhandel, Gastronomie, öffentlichen Gebäuden oder im ÖPNV bleiben. Auch über das weitere Vorgehen zum Alkoholverbot in der Innenstadt und weiteren öffentlichen Orten wurde beraten. Demnach gilt das Alkoholkonsumverbot ab Samstag nur mehr im Zeitraum von 22 Uhr bis 6 Uhr. Oberbürgermeister Christian Scharpf hat die Lockerung begrüßt. Über dieses weitere Stück an Rückgewinnung von Normalität und Freiheit freue er sich sehr, so Scharpf. Er bitte aber alle, sich weiterhin vorsichtig und verantwortungsvoll zu verhalten.