Ingolstadt: Ab heute Besuchsverbot am Klinikum

Nachdem sich die Corona-Situation auch bei uns in der Region immer mehr verschärft, reagiert jetzt auch das Klinikum Ingolstadt. Ab Mittwoch,28.10., gilt wieder ein Besuchsverbot zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter. Allerdings gibt es auch Ausnahmen: Bei lebensbedrohlichen Situationen, bei Geburten sowie bei Kindern, die im Klinikum versorgt werden, bleiben Besuche unter bestimmten Voraussetzungen und nach Rücksprache weiterhin möglich.