© Klinikum Ingolstadt

Ingolstadt: Klinikum mit erweiterter Geschäftsführung

Das Klinikum Ingolstadt hat seit heute drei Geschäftsführer. Die Bereiche Personal und Organisation führt Dr. Nicolai Kranz, er ist auch gleichzeitig der neue Sprecher des Krankenhauses. Finanzen und Infrastruktur übernimmt Jochen Bocklet. Dr. Andreas Tiete, der für eine längere Übergangsphase das Klinikum allein geleitet hat, verantwortet Medizin und Pflege. Das Klinikum Ingolstadt ist das drittgrößte kommunale Krankenhaus Bayerns und hat 3.750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.