Ingolstadt: 7. RegioSprint in den Startlöchern

Freunde und Liebhaber von Oldtimern und historischen Fahrzeugen kommen am Samstag wieder voll auf ihre Kosten. In Ingolstadt steht die mittlerweile siebte Ausgabe der RegioSprint Rallye an. Start und Ziel ist die Audi-Piazza. Von dort machen sich rund 250 Teams der mittlerweile ausgebuchten Fahrt auf den Weg durch die Landkreise Eichstätt, Pfaffenhofen, Neuburg-Schrobenhausen, Kehlheim und Freising. Vertreten sind verschiedene Oldtimer von knapp 30 Herstellern. Sie können am besten vor dem Start gegen 9 Uhr und bei der Zieleinfahrt am Nachmittag bewundert werden.