Ingolstadt: 3,4 Promille am Morgen

In Ingolstadt hat ein Betrunkener heute Morgen selbst die Polizei gerufen. Er war kurz vor 9 Uhr orientierungslos in der Goethestraße unterwegs. Als die Beamten eintrafen, meinte der Mann er habe ein Alkoholproblem und brauche Hilfe. Ein Alkomattest ergab einen Wert von 3,4 Promille. Der Mann wurde daraufhin ins Krankenhaus gebracht.