Ingolstadt: 33.000 Besucher zur Halbzeit

Halbzeit bei der miba in Ingolstadt: Insgesamt waren seit der Eröffnung am Samstag 33.000 Besucher auf dem Volksfestplatz. Das entspricht den Zahlen von 2013. Bis zum Ende der miba am kommenden Sonntag hofft Ausstellungsleiter Sandner die letztmalige Besucherzahl zu übertreffen. Vor zwei Jahren kamen 76.000 Besucher. Die miba hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Radio IN finden Sie in Halle 13, heute Nachmittag ist Morgenmoderatorin Conny Oberhofer an unserem Stand.