Ingolstadt: 2015 Superjahr für den Tourismus

Ingolstadt wächst – auch der Tourismus spielt eine immer größere Rolle. 2015 wurden erstmals mehr als eine halbe Million Gäste-Übernachtungen gezählt. Das ist ein Zuwachs von 2,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch bei den Tagestouristen geht der Trend nach oben. Über 30.000 Menschen nahmen vergangenes Jahr an Führungen teil, um die Ingolstädter Geschichte als Herzogs-, Universitäts- und Festungsstadt kennenzulernen.