Ingolstadt: 15 Jahre Bürgerhaus

Ohne Feier: Das Ingolstädter Bürgerhaus hat in diesem Jahr Jubiläum, seit 15 Jahren gibt es die Einrichtung. Im vergangenen Jahr wurden 9.000 Einzelveranstaltungen in den beiden Standorten in der Innenstadt durchgeführt. 250 Vereine, Gruppen und Initiativen sind dort beheimatet. Das Programm umfasst, Kultur, Selbsthilfe, Freizeit, Soziales und Fitness. Während des Lockdowns mussten auch die Angebote in der Alten Post und im Neuburger Kasten ausgesetzt werden. Seit Mitte Juni sind die Häuser wieder teilweise geöffnet, ab September ist eine Rückkehr zum Gesamtprogramm geplant.