© Luftbild Ingolstadt

Ingolstadt: 1.000 Wohnungen pro Jahr geplant

Immer mehr Menschen brauchen in Ingolstadt Wohnungen – darum baut die Stadt so schnell wie möglich. Jedes Jahr sollen an die 1 000 neue Appartments entstehen. Mehr Wohnungen bedeutet aber auch, dass es immer kleinere Haushalte geben wird. Schon seit Jahren nimmt die Zahl der Personen pro Haushalt deutschlandweit  ab. Die Zahl ist in Ingolstadt schon auf zwei Personen pro Haushalt gesunken. Der Trend bleibt – darum soll es bis 2016 über  3 000 neue Wohnungen in Ingolstadt geben.