Infos zur TV-Umstellung

Am kommenden Mittwoch werden viele TV-Geräte nicht mehr funktionieren. Das analoge TV wird abgeschaltet und durch das digitale TV ersetzt. Wer weiterhin noch fernsehen will, braucht einen Receiver, der circa 40-60 Euro kostet. Den benötigt man, um bei einem älteren Fernsehgerät noch ein TV-Signal zu empfangen. Neuere Fernsehgeräte haben bereits einen Receiver eingebaut. Durch das digitale Fernsehen können circa 90 Programme empfangen werden, 20 sogar in HD. Die sind frei empfangbar und kosten nichts. Ein weiterer Vorteil ist, dass man auf verschiedene Online-Mediatheken zugreifen kann. Alle Infos zu der Neuerung und wer alles betroffen ist, lest ihr hier.