Hochsommer im Garten – gießen, aber richtig!

Die einen freuen sich über knackige Temperaturen mit Badespaß, die anderen stöhnen unter der brutalen Hitze. Eins ist klar: Für alles, was in der Natur wächst und gedeiht, ist der frühe Hochsommer reine Strapaze. Deshalb kommen Hobbygärtner und Gartenbesitzer nicht drum rum: Die Pflanzen brauchen dringend Wasser. Aber wie, wann und wie oft? Die wichtigsten Tipps von Paul Eberl vom Gartenamt Ingolstadt: