Hitzhofen: Vermisste Schülerin wohlbehalten zurück

Große Aufregung gestern rund um Hitzhofen, Gaimersheim und Ingolstadt. Die Polizei ist auf der Suche nach einer 11-jährigen Schülerin gewesen. Sie kam nach der Schule in Gaimersheim nicht wieder nach Hause und wurde als vermisst gemeldet. Ihre Spur verlor sich schliesslich am Ingolstädter Klinikum. Ein Großaufgebot machte sich samt Hubschrauber auf die Suche. Kurz vor Mitternacht konnten schliesslich Entwarnung gegeben werden. Ein Autofahrer entdeckte die 11-Jährige an einer Tankstelle in der Nähe des Klinikums. Die Eltern konnten ihr Tochter nach einem vorsorglichen Untersuchung wohlbehalten mit nach Hause nehmen.