Hettenshausen:100.000 Euro Schaden nach Lkw-Unfall

Verkehrschaos auf der B13 bei Hettenshausen: Dort prallte ein Skodafahrer gestern Nachmittag gegen einen Lastwagen. Der Unfallverursacher im Auto wurde zum Glück nur leicht verletzt. Der Schaden war umso größer. Der Fahrer des Sattelzuges konnte sein Gefährt nicht mehr unter Kontrolle halten. Er kam von der Straße ab, durchbrach eine Gartenmauer und eine Hecke und stieß letztendlich in einer Garageneinfahrt gegen einen geparkten VW Beetle.  Der Schaden liegt bei 100.000 Euro.  Zur Bergung des Lasters und der Räumung der Unfallstelle musste die B 13 für mehrere Stunden gesperrt werden.