Hettenshausen: Autofahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall in der Nähe von Hettenshausen ist am Abend ein Autofahrer schwer verletzt worden. Gegen 22 Uhr 20 brach ein Lkw-Anhänger auf abschüssiger und nasser Straße aus und krachte in ein entgegenkommendes Auto. Der 32jährige Fahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Wagen und am Lkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 60.000 Euro. Die Straße war wegen der Aufräum- und Reinigungsarbeiten etwa 4 Stunden lang gesperrt.