Hepberger Stallweihnacht – Kartenvorverkauf

Die Hepberger Stallweihnacht ist in ganz Bayern bekannt. Das Besondere: Alles soll so originalgetreu wie möglich nachgestellt werden. Es gibt sogar ein echtes Kamel und ein Jesuskind aus Fleisch und Blut. Heuer ist das der kleine Finn Maier – seine Eltern (Bild) stellen Maria und Josef dar. Jedes Jahr kommen zahlreiche Zuschauer von weit her, um sich dieses Spektakel bei uns anzusehen. Die Hepberger Stallweihnacht ist am dritten Adventswochenende.
Karten gibt es hier.