Hepberg: Schwerer Unfall

Ein Fahranfänger ist bei einem Unfall zwischen Hepberg und Stammham lebensgefährlich verletzt worden. Der 18-Jährige wollte verbotswidrig überholen und übersah dabei den Gegenverkehr. Es kam zum Zusammenstoß, der andere Autofahrer wurde schwer verletzt. Die Strecke wurde zur Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt.